Wahlfälschung

Wahlfälschung
f <-, -en> фальсификация результатов выборов; подлог на выборах

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Wahlfälschung" в других словарях:

  • Wahlfälschung — Wahlfälschung, s. Wahlvergehen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wahlfälschung — Wahlfälschung, s. Wahlvergehen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wahlfälschung — Die Wahlfälschung, auch als Wahlbetrug bezeichnet, ist die bewusste Manipulation einer Wahl entgegen demokratischer Prinzipien, um das Wahlergebnis zu Gunsten oder Ungunsten einer Partei bzw. der Wahl als solche zu verändern. Bei Wahlfälschungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlfälschung — Wahl|fäl|schung, die: a) Verfälschung einer ↑ Wahl (2 a): um en zu verhindern, vereinbart man Regeln für die gültige Stimmabgabe; b) absichtliche Fälschung einer ↑ Wahl (2 a): da viele gültige Stimmzettel nicht ausgezählt wurden, ist der Vorwurf… …   Universal-Lexikon

  • Wahlbetrug — Die Wahlfälschung ist die bewusste Manipulation einer Wahl entgegen demokratischer Prinzipien, um das Wahlergebnis in eine bestimmte Richtung zu verändern. Bei Wahlfälschungen im engeren Sinne werden die vorhandenen Regeln verletzt, um das… …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlmanipulation — Die Wahlfälschung ist die bewusste Manipulation einer Wahl entgegen demokratischer Prinzipien, um das Wahlergebnis in eine bestimmte Richtung zu verändern. Bei Wahlfälschungen im engeren Sinne werden die vorhandenen Regeln verletzt, um das… …   Deutsch Wikipedia

  • Ricardo Lumengo — (* 22. Februar 1962 in Lussenga, Uíge, Angola) ist ein Schweizer Politiker (SLB). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlfälschungsskandal von Dachau — Der Wahlfälschungsskandal von Dachau im Jahre 2002 ist der größte bekannt gewordene Fall an Wahlfälschung in der Bundesrepublik Deutschland. Bei den Kommunal und Oberbürgermeisterwahlen wurden Stimmzettel in großer Anzahl zugunsten einiger… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewaltsame Beeinflussung des Wählerverhaltens — Wesentliches Merkmal eines demokratischen Rechtsstaates sind freie Wahlen, bei denen konkurrierende Parteien oder Wählervereinigungen unter Beachtung von nach rechtsstaatlichen Grundsätzen zustande gekommenen Gesetzen anstreben, eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlbeeinflussung durch Verhinderung der Stimmabgabe — Wesentliches Merkmal eines demokratischen Rechtsstaates sind freie Wahlen, bei denen konkurrierende Parteien oder Wählervereinigungen unter Beachtung von nach rechtsstaatlichen Grundsätzen zustande gekommenen Gesetzen anstreben, eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlbeeinflussung mittels Bürokratie — Wesentliches Merkmal eines demokratischen Rechtsstaates sind freie Wahlen, bei denen konkurrierende Parteien oder Wählervereinigungen unter Beachtung von nach rechtsstaatlichen Grundsätzen zustande gekommenen Gesetzen anstreben, eine… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»